Montag, 13. Juli 2015

banal und doch genial


Ich habe mir ein neues Projekt gesucht. Ein wirklich neues für mich. Keine weitere Socken, sondern diesmal (Trommelwirbel) ... ein Kissen! Klingt total banal, aber für mich dennoch eine Sensation. 
Als ich dieses Muster hier sah, wusste ich, das will ich auch haben! Mit den diagonalen Streifen in zwei Farben finde ich es doch recht genial. Nach einem Blick auf unsere Couchkissen war auch klar, sowas können wir auch gebrauchen. Unsere sind nämlich total hässlich und langweilig. Zeit, dass sie stricktechnisch aufgepeppt werden! Muss ja auch mal zeigen, dass hier ne Strickerin wohnt. Außer an den Füßen sieht man das hier gar nicht. Muss definitiv geändert werden ^^
Erst hatte ich überlegt, mir extra die vorgeschlagene Wolle dafür zu bestellen, aber nach einem Blick in meine Sockenwollekiste war ich dann doch der Meinung, dass hier genug drin wäre zum Verwenden. So habe ich mich für diese beiden Garne entschieden:

Lana Grossa Meilenweit Comfort Farbe 4202

Lana Grossa Meilenweit Grey Farbe 3305


Eine Seite ist auch inzwischen fertig und gefällt mir außerordentlich gut! Sogar dem Freund gefällt es. Hier sieht man, wie gut die Farben meiner Meinung nach zusammen passen:



Aber was mich doch immer wieder bei den Lana Grossa Sockenwollgarnen feststellen muss, ist, dass sie für mich doch recht kratzig sind. Vielleicht kriege ich sie noch durchs Waschen weicher. Ich werde berichten. Jetzt ist aber erstmal Seite 2 vom Kissen dran. :)

Habt eine schöne Woche!

Kommentare:

  1. Schaut sehr interessant aus, habe ich so auch noch nicht gesehen. Bin auf das fertige Kissen gespannt.
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Die Kissenseiten sind schon fertig, nur das Vernähen wird noch etwas dauern, da das Kissen einen Reißverschluss haben soll. Wenn es fertig ist, werde ich auf jeden Fall darüber berichten! :)
      Glg zurück
      Theresa

      Löschen
  2. Hallo, ich danke Dir für Deinen lieben Kommentar. Freut mich sehr. Dein Kissenprojekt wird sicher toll und erinnert mich sehr an den Rock Lanesplitter. Vielleicht wär' das auch mal was für Dich. Deine Babygarnituren sind entzückend und die Socken klasse.
    Viel Spaß weiterhin, alles Liebe
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Birgit,
      du hast Recht, es sieht wirklich sehr ähnlich wie der Lanesplitter aus. Auch ein sehr interessantes Muster. Die Kissenseiten sind schon fertig, nur das Vernähen wird noch etwas dauern, da das Kissen einen Reißverschluss haben soll.
      Danke für deine lieben Worte, freut mich wirklich sehr.
      Glg zurück
      Theresa

      Löschen
  3. Hallo!
    Nun mußte ich erstmal in deinem Blog stöbern und habe viele tolle Sachen entdeckt ♥♥♥
    Die Baby-Sets sehen ja allerliebst aus, die Socken sind alle auf ihre Weise schön und auf deine fertigen Kissenhüllen bin ich schon gespannt.

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja, vielen lieben Dank für deine netten Worte. Freut mich sehr, dass dir mein Blog und meine gestrickten Sachen gefallen! :) Die Kissenseiten sind schon fertig, allerdings muss ich erst noch den Reißverschluss einnähen, bevor ich den Rest mache, das dauert noch ein bisschen.
      Glg zurück
      Theresa

      Löschen

Ich freu mich über jeden Kommentar von euch! :)